Steak-Bruschetta

 

 

Zutaten für 20 Portionen:

2 kg         Steaks aus der Rinderhüfte
                Salz
1 Glas      Paprika, gegrillt, eingelegt
2 EL         Karpern
10            Sardellen
1 Bund    Petersilie
5 EL         Olivenöl
1 EL         Balsamessig
3              Salatblätter
                Olivenöl
                Pfeffer & Salz

2              Flute in Scheiben
                Meerrettichcreme
               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zubereitung:

1  Rindfleisch parieren und salzen.

 

2  Paprika, Kapern, Sardellen und Petersilie grob hacken, mit Öl vermischen. Mit  Essig, Pfeffer und Salz abschmecken.

 

3  Steaks bis zum gewünschten Gargrad grillen. Dann die Steaks, gegen die Faser, in Scheiben aufschneiden und mit Pfeffer und Salz würzen. Den austretenden Fleischsaft mit den Brotscheiben aufsaugen oder diesen zu dem Gemüse geben.

 

4  Die gerösteten Brotscheiben mit etwas Olivenöl beträufeln und dünn mit Meerrettich bestreichen. Anschließend mit Salat und ordentlich Steakstreifen belegen. Auf das Fleisch den Paprika-Petersilie-Mix geben und servieren